Identification de l'utilisateur

Entrez votre nom d'utilisateur et votre mot de passe pour vous identifier:
Identification

 

University meets Business: Perspektive Mittelstand

Inscription
Beschreibung

Auch diese Gemeinschaftsveranstaltung von LSC und eufom University beschäftigt sich mit dem unternehmerischen Wissen und der damit zusammenhängenden Definition, Erfassung und Bewertung von immateriellen Wirtschaftsgütern: Fragen die sich vor allem auch für die Wirtschaft Luxemburgs und die von ihrer Motorleistung abhängige Wirtschaft der Großregion stellen müssen.

 

University meets Business hat hierzu Beate Kremin-Buch, Professorin für Global Financial Accounting and Cost Management, gewinnen können, die sich in Lehre, Forschung und Praxis mit der bilanziellen Bewertung beschäftigt und das Hauptreferat des Abends übernimmt.

 

Traditionsgemäß kommen auch wieder unsere Studierenden zu Wort: In ihrem Impulsreferat sprechen die MBA-Studierenden Dr. Jens Artelt und Nadja Knoth über unternehmerisches Wissensmanagement und dessen Möglichkeiten, die Zukunft vor allem der KMUs zu sichern.

 

Kurstyp
Conférence
Ziele

An mehreren Terminen in diesem Jahr werden aktuelle Themen aus Wissenschaft und Wirtschaft referiert und diskutiert mit dem Ziel einen Transfer von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die wirtschaftliche Praxis zu schaffen.

Programm

Programm

 

Begrüßung

Jean Junck

Mitglied der Geschäftsleitung der Luxembourg School for Commerce (LSC)

 

Thomas Gergen

eufom-Professor und Leiter Forschungsbereich Immaterielle Wirtschaftsgüter

Werte müssen Recht(e) haben.

 

Einführung

André Reuter, Rektor der eufom University

Thema: Wissen und Werte: Herkunft schafft Zukunft

 

Impulsreferat:

Nadja Knoth und Jens Artelt, eufom-Studierende

Zukunftssicherung von Unternehmen durch intelligentes und auto-adaptives Wissensmanagement

 

Hauptreferat

Beate Kremin-Buch

Lady of Scotland, Professorin für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Global Financial Accounting and Cost Management an der Hochschule für Wirtschaft, Ludwigshafen am Rhein

Thema: t.b.a.

 

Conclusions

Lex Kaufhold

Staatsministerium für Wirtschaft und Außenhandel, Referat Geistiges Eigentum, Luxemburg 

 

 

Vorkenntnisse

Interessenten aus allen Bereichen sind herzlich willkommen an den Konferenzen teilzunehmen.

Dauer
2 Stunden
Einschreibung
Die Teilnahme ist frei.
Termine
  • 27.11.2014 - Donnerstag

    von 18:00 bis 20:00 Uhr

Wochentag(e)
Donnerstag
Zeitplan
von 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort
Chambre de Commerce - Centre de Formation
7, rue Alcide de Gasperi